Wie man einen Traumfänger macht

**Diese Beiträge enthalten oft Affiliate-Links. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.**

Erfahren Sie, wie Sie einen Traumfänger herstellen und Ihrem Zuhause ein einzigartiges Designelement hinzufügen. Dieses DIY-Bastel-Tutorial zum Basteln von Traumfängern ist für Sie.

ich wuchs auf Basteln mit meinem Vater.

Jedes Jahr schauten wir uns die Broschüre für den Jugend-Handwerkswettbewerb unseres Kreisfestes an und planten, welche Handarbeiten ich in diesem Jahr machen würde.

Diesen verdanke ich meine Liebe zum Handwerk und den Erfolg dieses Blogs größtenteils Sommer mit Basteln verbracht an der Messe teilnehmen.

Eines der Projekte, die ich vor 25 Jahren gemacht habe (und ich habe all die Jahre später immer noch in meinem Haus hängen) ist ein Traumfänger Ich habe als Kind mit der Hilfe meines Vaters gemacht.

Es ist schön, einfach und bedeutungsvoll; das perfekte Projekt für einen Erwachsenen oder ein Kind gleichermaßen.

Heute lernen wir wie man einen Traumfänger macht damit kannst du auch einen machen.

Wie man einen Traumfänger macht

Wie man einen Traumfänger macht

Schritt 1: Vorräte sammeln

Vorräte werden gebraucht:

  • Metallreifen (oder Stickrahmen)
  • Schnur
  • Stickgarn oder Schnur
  • Sticknadel
  • Gefieder
  • Holzperlen
  • Heißklebepistole und Kleber
  • Schere

benötigte Vorräte, um einen Traumfänger zu machen

Schritt 2: Schneiden Sie ein langes Stück Schnur ab.

Kleben Sie das Ende des Garnstücks auf den Reifen und fangen Sie an, es um den Reifen zu wickeln.

Gib jeden Zentimeter einen Punkt Heißkleber, um die Schnur zu sichern, damit sie sich nicht auflöst.

Wickeln Sie die Schnur um den Metallreifen und kleben Sie sie nach und nach

Wiederholen, bis der gesamte Metallrahmen mit Garn bedeckt ist. Kleben Sie, um das Ende zu sichern, und schneiden Sie den Überschuss ab.

Wickeln Sie die Schnur um den gesamten Metallreifen

Schritt 3: Binden Sie die Stickgarnschnur an den Stickrahmen und legen Sie die Schnur mit einer Nadel um den äußeren Umfang des Stickrahmens.

wie man einen Traumfänger machtStickgarn für die Innenseite des Traumfängers verwenden

PRO-TYP: Um die Zahnseide am Reifen zu verankern, können Sie Bringen Sie Ihre Nadel in die Innenseite des Abschnitts Sie haben gerade hinzugefügt, wie auf dem Foto unten.

Innenseite des Traumfängers mit Stickgarn

Schritt 4: Fahren Sie erneut um den Reifen herum, indem Sie in der Mitte jedes geraden Abschnitts eine Schleife bilden und mit der Zahnseide ein Spinnennetz erstellen.

das Gurtband auf der Innenseite zu einem Traumfänger machen

Fahren Sie bis zum Zentrum fort. Binde es ab, wenn du fertig bist.

das fertige Innere eines Traumfängers

Schritt 5. Schneiden Sie ein langes Stück Schnur ab. Falten Sie es in zwei Hälften und führen Sie die Schlaufe zur Rückseite des Reifens.

füge Schnurschwänze an der Unterseite des Traumfängers hinzu

Führen Sie die beiden Schwänze durch die Schlaufe und ziehen Sie sie fest, um den Zwilling am Reifen zu befestigen.

Traumfänger-Tutorial

Schritt 6: Wiederholen Sie den Vorgang mit einem zweiten Stück Garn.

Traumfänger mit zwei Schwänzen

Schritt 7: Fügen Sie Holzperlen zu den Bindfäden hinzu. Fügen Sie nach Belieben Federn hinzu und verwenden Sie einen kleinen Klecks Heißkleber, um sie zu verankern.

Versetzen Sie die Längen jeder Zeichenfolge für visuelles Interesse.

Fügen Sie Perlen und Federn an der Unterseite der Traumfängerschwänze hinzu

PRO-TYP: Du kannst einen kleinen Klecks Kleber auf die Spitze einer Feder geben und die Feder in eine Holzperle stecken. Dadurch wird die Feder an der Perle befestigt, und Sie können sich nur darauf konzentrieren, die Perle der Schnur hinzuzufügen, anstatt zu versuchen, beide gleichzeitig zu befestigen.

Heißklebefeder zuerst auf die Innenseite einer Holzperle, bevor Sie sie hinzufügen

Schritt 8: Sie können den Traumfänger einfach so aufhängen oder ein kleineres Stück Schnur durch die Oberseite schlingen, um als Aufhängeschnur zu dienen.

füge oben eine Aufhängeöse hinzu

Schritt 9: Schneiden Sie überschüssiges Garn ab und fertig! Du hast einen Traumfänger gemacht!

Machen Sie ein Traumfänger-DIY-Tutorial

Traumfänger zu machen ist eine lustige Aktivität für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Wählen Sie Ihre Vorräte, wählen Sie Ihre Farben und folgen Sie diesem Tutorial, das Ihnen zeigt, wie Sie einen Traumfänger für Ihr Zuhause herstellen.

Wie man einen Traumfänger machtWie man einen Traumfänger macht

About admin

Check Also

Häkeln Sie Weihnachtscamper – Repeat Crafter Me

Gestern habe ich dir gezeigt, wie man süße kleine zweistöckige immergrüne Bäume herstellt, und heute …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.