Wie man einen Kissenbezug näht – der Umschlagstil

**Diese Beiträge enthalten oft Affiliate-Links. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.**

Lernen Sie in diesem einfachen DIY-Näh-Tutorial, wie Sie einen Kissenbezug nähen, und lernen Sie, wie Sie einen Umschlagkissenbezug für jedes Kissen herstellen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Einrichtung eines Zimmers zu aktualisieren, besteht darin, die Dekokissen auszutauschen.

Wie geht das am besten? Mit einem DIY-Kissenbezug!

Sie können aus einem Abschnitt Ihres Lieblingsstoffs schnell und einfach einen Umschlagkissenbezug herstellen und das Aussehen eines Raumes völlig verändern.

So bedecken Sie ein Kissen mit einem DIY-Kissenbezug.

Wie man einen Kissenbezug näht – der Umschlagstil

Wie man einen Kissenbezug näht

Schritt 1: Vorräte sammeln

Vorräte werden gebraucht:

Schritt 2: Messen Sie die Maße Ihres Kissens.

Meins ist 17 „x 17“.

Dies zeigt Ihnen die Abmessungen des Stoffes an, den Sie zuschneiden müssen.

Messen Sie die Größe Ihrer Kissenform

Schritt 3: Um einen Kissenbezug im Umschlagstil herzustellen, müssen Sie drei Stoffstücke zuschneiden.

Stück #1 – Dies ist das vor deinem Kissen, und wird ein Quadrat sein, das die gleiche Größe wie Ihr Kissen hat. Also, 17 „x 17“ für mich.

(Wenn Sie ein sehr pralles Kissen haben, für das Sie einen Bezug herstellen möchten, können Sie ein oder zwei Zoll hinzufügen, damit es etwas mehr Platz zum Arbeiten gibt. Aber meine Kissenform war sehr flach und matschig, also habe ich es nicht getan benötigen Sie zusätzlichen Stoff.)

Stück #2 und #3 – Das sind die beiden Teile, die sich ergeben werden die Rückseite des Kissenbezugs.

UM DIE GRÖSSE DER 2 RÜCKENSTÜCKE ZU BERECHNEN:

Um die Größe dieser Rechtecke zu berechnen, nehmen Sie die Höhe von deinem Kissen und 10 Zoll hinzufügen.

Teile diese Zahl durch zwei, und Sie wissen, wie groß Sie Ihre beiden Stoffrechtecke für die Rückseite machen müssen.

Das Beispiel meines Kissens:

Meine Kissenform ist 17″ groß.

Fügen Sie 10″ hinzu.

(17″ + 10″ = 27″)

Teilen Sie es durch 2, und das ergibt die Höhe jedes meiner beiden Rückenteile.

(27″ geteilt durch 2 = 13,5″)

Mein 2. und 3. Stück Rückenstoff wird sein 17″ breit und 13,5″ hoch.

Um es noch einmal zu wiederholen, schneiden Sie diese drei Stoffstücke zu:
1 Stück – 17 „x 17“ quadratisches Stück für die Vorderseite des Kissens
2 Stücke – 17 „x 13,5“ rechteckige Stücke, um die Rückseite des Kissens zu bilden

Drei Stoffstücke werden benötigt, um einen Kissenbezug für einen Umschlag herzustellen

Schritt 4: Finde heraus, ob der Stoff deines Kissens eine Auf- und Abwärtsrichtung hat oder nicht.

Wenn dies der Fall ist oder Sie eine Vorliebe für die Ausrichtung haben, machen Sie es sich leicht und beschriften Sie sie jeweils mit einem Stück Klebeband und einem Pfeil.

Dies sagt Ihnen leicht, dass DIES UP ist.

Markiere deinen Stoff mit Klebeband und einem Pfeil, der zeigt, wohin es geht

Schritt 5. Legen Sie das 17 x 17 Zoll große quadratische Stück Stoff mit der rechten Seite nach OBEN und stellen Sie sicher, dass das Muster auch nach oben zeigt.

Dies ist die Vorderseite Ihres Kissens.

Schritt 6: Bevor Sie das erste Rückenteil ablegen können, müssen Sie die sichtbare Kante mit einer Nahtzugabe von ¼ Zoll säumen.

Im Fall des Bildes unten möchten Sie unten säumen des ersten Rückenteils wie abgebildet.

die untere Kante des Rückenteils säumen

Wenn du fertig bist, leg das hin erstes Rückenteil runter auf die Oberseite des quadratischen vorderen Stoffstücks (rechte Seiten zusammen), ausrichten Oberseiten und Seiten des Stoffes.

das obere Rückenteil nach unten legen

Schritt 7: Wiederholen Sie dies mit dem unteren Rechteck.

hem die obere Kante mit einer Nahtzugabe von ¼ Zoll.

säume die Oberseite dieses Stücks

Dann leg es hin rechte Seite nach unten auf den Stoffstapel und Richten Sie die Seiten und den unteren Rand aus.

zum Stoffstapel hinzufügen

BEVOR SIE MIT DEM KISSENBEZUG WEITER NÄHEN:

Du möchtest Überprüfe diese wichtigen Dinge noch einmal bevor Sie fortfahren:

  1. Der quadratische Stoff ist rechts oben, mit dem pfeil, der zeigt hoch sowie.
  2. Die oben hinten-rechteck ist am unteren Rand gesäumt, mit dem Gesicht nach unten liegend, und ausgerichtet mit der Oberseite und den Seiten des vorderen Quadrats. Außerdem sollte der Pfeil zeigen hoch.
  3. Die unteres Rückenrechteck ist am oberen Rand gesäumt, mit dem Gesicht nach unten liegend, und ausgerichtet mit der Unterseite und den Seiten des vorderen Quadrats. Außerdem sollte der Pfeil zeigen hoch.

Schritt 8: Verwenden Sie Quiltclips und befestigen Sie den Stapel.

klemmen Sie den Stapel fest

Schritt 9: Nähen Sie den gesamten Umfang mit einer Nahtzugabe von ¼ Zoll und achten Sie darauf, dass Sie am Anfang und am Ende zurücksteppen.

Ich nähe auch gerne mehrmals zurück (Vorwärts und Rückwärts) über die Stellen, an denen sich die beiden Rückenteile an den Seiten treffen, damit sie sich nicht lösen, wenn Sie versuchen, ein großes, pralles Kissen hineinzuschieben.

Nähen Sie um den Umfang Ihres Umschlagkissenbezugs

Clipsen Sie die Ecken, wenn Sie möchten, um das Wenden zu erleichtern.

Schritt 10: Drehen Sie das Kissen vorsichtig auf die rechte Seite und drücken Sie die Ecken mit den Fingerspitzen nach außen.

Kopfkissenbezug auf rechts drehen

Der Umschlagkissenbezug von vorne.

Rückseite des DIY-Kissenbezugs

Der Umschlag Kissenbezug von hinten.

Hülle im Umschlagstil für ein Dekokissen

Die überlappenden Rückenteile schaffen eine Öffnung zum Einschieben eines Wurfkissens.

Schritt 11: Fügen Sie Ihr Kissen hinzu, glätten Sie alles, und Sie sind fertig! Es ist bereit für die Couch!

Kissen zum neuen Bezug hinzufügenWie erstelle ich einen Kissenbezug für die Couch?

Jetzt können Sie DIY-Kissenbezüge für jede Jahreszeit herstellen und bei Bedarf austauschen.

Wählen Sie einen lebendigen, lebendigen Stoff für Frühling und Sommer, gedeckte Juwelentöne für den Herbst und einen kuscheligen festlichen Fleece oder Flanell für den Winter.

Ihre Couch und Ihre Familie, mit Dank!

Wie man einen Kissenbezug näht – der UmschlagstilWie man einen Kissenbezug näht – der Umschlagstil

About admin

Check Also

Häkeln Sie Weihnachtscamper – Repeat Crafter Me

Gestern habe ich dir gezeigt, wie man süße kleine zweistöckige immergrüne Bäume herstellt, und heute …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.