Wann blühen Hortensien und aus welchen Gründen blühen sie nicht?

Haben Sie Hortensien in Ihrem Garten? Dies ist eigentlich eine gute Wahl für Gartenpflanzen, aber Sie sollten auch wissen, wie man Hortensien richtig pflegt. Diese wunderschönen Gartenblumen zeichnen sich dadurch aus, dass sie in verschiedenen Farben prächtig blühen. Deshalb gehören sie zu den beliebtesten Gartenpflanzen. Wenn Sie also Hortensien in Ihrem Garten haben, dann möchten Sie sich an ihren schönen und prachtvollen Blüten erfreuen und fragen sich wahrscheinlich: „Wann blühen Hortensien eigentlich?“ Oder: „Warum blühen meine Hortensien nicht? Haben Sie ein wenig Geduld! Es gibt viele Faktoren, die die Blütezeit beeinflussen. Im Folgenden versuchen wir Ihnen detaillierte Informationen darüber zu geben. Scrollen Sie einfach nach unten…

Wann blühen Hortensien und warum blühen sie manchmal nicht?

Hortensien pflegen blühende Gartenpflanzen mit rosa Blüten

Wann blühen Hortensien?

Die genaue Blütezeit der Hortensien hängt von ihrer Art ab. Es gibt viele verschiedene Hortensiensorten und daher kann ihre Blütezeit stark variieren – von den ersten Frühlingstagen bis zum Spätherbst. Machen Sie sich also zunächst klar, welche Hortensiensorte in Ihrem Garten gedeiht, damit Sie genau wissen, wann sie blühen soll. In der Regel blühen Hortensien mitten im Sommer. Aber wenn das nicht bei Ihnen der Fall ist, dann schauen Sie sich die Gründe an, die Ihre Hortensien manchmal am Blühen hindern.

Hortensien sind wunderbar blühende Gartenpflanzen

Hortensien pflegen und blühende Gartenpflanzen düngen

Warum blühen Hortensien nicht?

Viele Hobbygärtner fragen sich, warum ihre Hortensien nicht blühen. Die Hauptgründe dafür sind falscher Schnitt, Knospenschäden durch Winter- und/oder Frühjahrswetter, Standort und zu viel Dünger.

Beginnen wir mit dem Beschneiden

Hortensiensorten können auf altem Holz, neuem Holz oder beidem blühen. Altes Holz ist das Wachstum des laufenden Jahres und neues Holz ist das Wachstum des nächsten Jahres (Frühling).

Nehmen wir an, Sie haben dieses Jahr eine Nikko Blue-Hortensie gekauft. Dies wird im Herbst für das nächste Jahr Blumen produzieren und sie werden im nächsten Frühjahr blühen.

Damit Ihre Gartenhortensien so schön blühen, sollten Sie sie gut kennen und richtig pflegen

Hortensien pflegen blühende Gartenpflanzen, Sommerpflanzen

Deshalb sollten Sie Ihre Blaue Hortensie beim Staudenschnitt im Herbst nicht bis zum Boden zurückschneiden. Andernfalls würden Sie Ihre Hortensienblüten für das nächste Frühjahr abschneiden.

Endless Summer ist eine Hortensiensorte, die auf altem und neuem Holz blüht. Das bedeutet, dass die Pflanze in diesem Herbst zu blühen beginnt und im nächsten Frühjahr mehr Blüten produziert, um die Blütezeit bis in den folgenden Sommer zu verlängern.

Blumen im eigenen Garten

Wann blühen Hortensien blaue Hortensiensorte

Zarter Farbverlauf

Wann blühen Hortensien richtig und pflegen Gartenpflanzen

Auch im Herbst sollten Sie Ihre Endless Summer Hortensien nicht zurückschneiden, da sonst einige Blüten für das nächste Frühjahr abgeschnitten werden.

Das Pflanzenetikett auf der Hortensie sagt Ihnen, ob die Pflanze auf dem alten Holz, dem neuen Holz oder beidem blüht. Es ist immer am besten, zu warten und Ihre Hortensien im Frühjahr zu beschneiden. Sobald die Pflanze zu wachsen beginnt, werden Sie Stängel sehen, die keine Blätter haben und beim Biegen brüchig sind. Diese Stängel sollten jedoch beschnitten werden, da sie tot sind und keine Blüten produzieren.

Hortensien schneiden ist eine Kunst

Wann man Hortensien schneidet

Das Wetter ist ein weiterer Faktor

Das Wetter ist wahrscheinlich der zweite Grund, warum Ihre Hortensien nicht blühen. Hortensienknospen sind sehr kälteempfindlich. Wenn Sie also eine Hortensie haben, die auf altem Holz blüht, ist es eine gute Idee, sie für den Winter einzupacken. Denken Sie daran, dass diese Hortensienart im Herbst für das folgende Frühjahr Blüten hervorbringt. Wenn also die im Herbst gebildeten Knospen im Winter erfrieren, werden Sie im Frühjahr keine Blüten haben.

Lass deine Gartenhortensien nicht erfrieren

Hortensien pflegen blühende Gartenpflanzen.  Blütezeit

Zum Einwickeln kann gewöhnliches Sackleinen verwendet werden. Wickeln Sie nach dem ersten harten Frost und wenn die Hortensienblätter abgefallen sind, Sackleinen um die Pflanze und füllen Sie sie mit Laub oder Mulch. Dies isoliert die Pflanze und schützt die Knospen, damit sie bis zum nächsten Frühjahr überwintern. Verwenden Sie niemals Plastik, um Ihre Hortensien einzuwickeln. Im Gegensatz zu Sackleinen ist Plastik nicht atmungsaktiv. Wenn also wärmere Wintertage kommen, kann die Pflanze nicht atmen und heizt sich auf, so dass die Pflanze im Inneren des Kunststoffs abstirbt.

Spätfrühling im Frühling ist der andere häufige Grund, warum Hortensien nicht blühen. Sowohl dieses als auch letztes Jahr hatten wir im April nach warmen Frühlingstagen sehr kalte Temperaturen. Hortensien müssen mit einem alten Strandtuch oder Laken bedeckt werden, wenn die Frühlingstemperaturen auf den Gefrierpunkt sinken. Der Temperaturabfall tötet die Knospen ab, damit sie nicht blühen.

Wählen Sie einen geeigneten Standort

Schöner Hortensiengarten vor Country Cedar House

Der nächste Faktor ist der Standort

Die meisten Hortensien brauchen mindestens 3-4 Stunden Sonnenschein pro Tag, um zu blühen. Das Sonnenlicht am frühen Morgen ist dafür perfekt, während die Nachmittagssonne für Ihre Gartenhortensien meist zu heiß ist. Überprüfen Sie jedoch das Pflanzenetikett. Neuere Hortensiensorten werden entwickelt, um längere Sonneneinstrahlung und höhere Sonneneinstrahlung zu tolerieren. Denken Sie daran, dass eine Hortensie in voller Sonne viel mehr Wasser benötigt als eine im Halbschatten.

Blühende Hortensien in der Wanne

Wann sollte man Hortensien richtig pflegen

Auch das Düngen spielt dabei eine wichtige Rolle

Hortensien sollten nicht mit einem stickstoffreichen Dünger gefüttert werden. Die erste Zahl im Düngerverhältnis ist Stickstoff. (Das Verhältnis steht für NPK) Etwas Stickstoff (N) wird für gesunde Blätter und ein gutes Gesamtwachstum benötigt, aber ein Verhältnis von 8-16-6 oder eine vergleichbare Kombination ist wünschenswert. Phosphor fördert das Wurzel- und Sprosswachstum, was die Blütenentwicklung fördert.

Kaliumcarbonat (K), die letzte Zahl, steht für die Widerstandsfähigkeit der Pflanze und ist das niedrigere Verhältnis der drei Elemente. Hortensien sind säureliebende Pflanzen, und für säureliebende Pflanzen geeignete Düngemittel können zum Düngen von Hortensien verwendet werden. Bei Hortensien reicht eine zweimalige Düngung im Jahr, einmal im zeitigen Frühjahr und einmal im Hochsommer. Stellen Sie immer sicher, dass die Erde feucht ist, bevor Sie Dünger ausbringen, um Wurzelverbrennungen zu vermeiden.

Genießen Sie die Hortensien in Ihrem Garten! Mit der richtigen Pflege werden sie sicher prächtig blühen …

Hortensien pflegen blühende Gartenpflanzen Hortensienpflege zum Beschneiden und Düngen von blühenden GartenpflanzenWann blühen Hortensien, warum Hortensien nicht blühen? Wenn Hortensien blühen, pflegen verschiedene Hortensiensorten Wann blühen Hortensien und aus welchen Gründen blühen Hortensien nicht? Wann blühen Hortensien verschiedene Gartenhortensien Wann blühen Hortensien verschiedene Sorten von Hortensiengartenpflanzen Wann blühen Hortensien für verschiedene Hortensiensorten? Wann blühen Hortensien verschiedene Arten von Hortensien Wann blühen Hortensien, warum blühen Hortensien nicht?

About admin

Check Also

Kostenlose Erdbeermütze Häkelanleitungen

Eine süße Mütze mit Erdbeer-Thema für die Erdbeersaison! Es ist ein wahres modisches Statement, das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.