Stoffkürbisse – Zuhause bei Ashley

Da der Herbst da ist, freue ich mich auf einige festliche Dekorationen! Aber ich mag sie auch passend zu meiner Einrichtung. Also beschloss ich, meine eigenen Stoffkürbisse in Farben herzustellen, die zu meinem Haus passen. Dies ist ein ziemlich einfaches Projekt und ich werde Sie durch jeden Schritt führen.

wie man Stoffkürbisse macht

Beginnen wir mit dem Video-Tutorial, damit Sie einen Überblick darüber bekommen, was ich getan habe. Dann werde ich unten mit weiteren Details eintauchen:

Wenn das Video hier nicht funktioniert, kannst du es dir auf ansehen YouTube hier. Ich wäre überglücklich wenn du mein YouTube abonniert Kanal! Videos werden tatsächlich zuerst auf YouTube veröffentlicht (normalerweise in der Nacht, bevor sie im Blog veröffentlicht werden). Dankeschön!

Inspiration

Ich habe den Stoff nach den Farben meiner Regenbogentreppe ausgewählt! Ich denke, saisonales Dekor – selbst Herbstsachen müssen keine bestimmte Farbe haben, wenn sie in Ihrem Haus nicht funktionieren. Ich setze auf einen pastellfarbenen Herbstlook!

LIEFERUNGEN


Ich habe ungefähr 50 US-Dollar für Stoff ausgegeben (ich habe einen ganzen Meter von jedem Stoff bekommen, aber nur 1/3 Yard wird benötigt, um Geld zu sparen). $2 auf Stickgarn. $4 für eine Puppennadel. Und $14 für Faserfüllung. Für insgesamt rund 70 Dollar.

Schritt 1 – Stoff zuschneiden

Beginnen Sie mit dem Zuschneiden des Stoffes. Verwenden Sie zum schnellen Schneiden eine Schneidematte und einen Rollschneider. Ich schneide meine Kürbisse in den folgenden Maßen-

  • Groß 11 „x 21“
  • Mittel 9 „x 17“
  • Klein 7 „x 13“

Zu Beginn faltete ich meinen Stoff an der Bergungskante (da er zu groß war, um ihn auf meiner Matte ungefaltet zu schneiden). Dann schneide ich mein erstes Stück 11″ breit. Danach habe ich den Stoff auf 21″ lang getrimmt. So entsteht das Muster für den großen Kürbis.

Als nächstes schneide ich ein 17″ langes Stück ab. Die Breite musste auf 9 Zoll gekürzt werden.

Dann blieb ein kleines Stück übrig – normalerweise 6 „x 11“. Es war am Ende etwas kleiner, als ich für den kleinen Kürbis gedacht hatte, aber ich fand es toll, dass ich den ganzen 1/3 Yard Stoff verwenden konnte, um 3 komplette Kürbisse zu machen.

Schritt 2- Stoff nähen

Als nächstes drücken Sie den Stoff so, dass keine Faltspuren vorhanden sind. Technisch wäre es wahrscheinlich besser, dies vor dem Schneiden zu tun, aber ich habe es vergessen und besser spät als nie! Ich wollte keine Faltspuren auf dem letzten Kürbis (sie waren ziemlich tief).

Nähen Sie den Körper des Kürbisses. Falten Sie dazu ein Stück Stoff rechts auf rechts in der Mitte.

Dann an der kurzen Seite eine 1/4-Zoll-Naht nähen. Es geht ziemlich schnell, den ganzen Stoff einzeln durch die Nähmaschine zu laufen.

Schritt 3 – Sammeln und füllen Sie den Kürbis

Und jetzt ist es an der Zeit, den Kürbis wirklich zusammenzubringen! Fädeln Sie zuerst eine Nadel mit einer Schnur ein, die so lang ist wie Ihr Arm. Verknoten Sie das Ende.

Beginnen Sie an der Naht und nähen Sie einen superlangen Stich 1/4″ nach oben (auch als Laufstich bekannt). Nähen Sie die Naht ganz um den Boden des Kürbisses herum. Sobald der Boden rundherum eine lange Masche hat, raffen Sie die Maschen fest. Verknoten Sie den Faden ein paar Mal und schneiden Sie die überschüssige Schnur ab.

Sobald die Unterseite gerafft ist, drehen Sie den Stoff auf die rechte Seite.

Füllen Sie dann den Kürbis mit Faserfüllung.

Oben auf dem Kürbis mit einem weiteren langen Stich wiederholen.

Zum Schluss raffen Sie es fest und binden einen Knoten, um den Stich zu sichern.

Mit allen Kürbissen wiederholen. Ich habe 27 Kürbisse gemacht und es dauerte ein paar Stunden, um sie einfach zu nähen und zu füllen.

Schritt 4- Erstellen Sie die Venen

Schneiden Sie ein Stück Stickgarn ab, das sechsmal so lang ist wie die kürzeste Seite des Stoffes. Schnur würde auch gut dafür funktionieren.

Fädeln Sie eine lange Puppennadel ein und machen Sie am Ende einen Knoten. Beginnen Sie oben am Kürbis und nähen Sie etwas außerhalb der Mitte, um den Faden zu beginnen. Dann nähen Sie die erste Ader, indem Sie an der Seite des Kürbisses hinuntergehen.

Drücken Sie die Nadel ganz durch den Kürbis, während Sie ihn zerquetschen und die Spannung in der Schnur halten.

Gehen Sie von oben nach unten weiter, bis mindestens 5 Adern vorhanden sind. Ich mag das Aussehen von mehr Adern für größere Kürbisse.

Halten Sie die Schnur beim Gehen fest – dies gibt dem Kürbis seine Form. Ich habe auch gerne darauf geachtet, die Naht am Stoff mit einer der Adern zu überdecken.

Sobald alle Adern vollständig sind, binden Sie einen Knoten und schneiden Sie die zusätzliche Stickseide ab.

Dann sieht der Stoff tatsächlich wie ein Kürbis aus! Vor diesem Schritt machte ich mir Sorgen, wie sie aussahen. Sobald die Adern hinzugefügt wurden, dachte ich, dass sie wirklich großartig aussahen.

Schritt 5 – fügen Sie den Stiel hinzu

Gehen Sie schließlich nach draußen und suchen Sie nach ein paar Zweigen. Ich habe ältere verwendet, damit die Rinde abgezogen werden konnte.

Schneiden Sie die Stöcke mit einer Gehrungssäge (oder einer anderen Säge, die praktisch ist. Ein exaktes Messer würde auch funktionieren). Machen Sie sie 2-3 Zoll lang, um mit den verschiedenen Kürbisgrößen zu arbeiten.

Kleben Sie die Zweige mit Heißkleber auf die Oberseiten der Stoffkürbisse, um als Stiel zu arbeiten.

nach

Hier sind die kompletten Stoffkürbisse! Ich liebe, wie sich diese herausgestellt haben – sie sind süß, perfekt für den Herbst und passen immer noch zu meiner Einrichtung! Außerdem sind sie schön klein, sodass sie leicht zu verstauen sind.

Um ehrlich zu sein, als ich diese gemacht habe, machte ich mir Sorgen, ob sie süß werden würden. Sie sehen rau aus, bis sie fast fertig sind! Aber jetzt, wo sie auf meinem Mantel sitzen, liebe ich sie!

Das Tolle an diesem Projekt ist, dass sie mit JEDEM Stoff hergestellt werden können! Ich habe mich für eine Vielzahl von Texturen entschieden – Fleece, Flanell und Baumwolle. Sie haben alle super funktioniert. Ich denke, Samt würde wirklich hochwertig aussehen! Da sie mit jedem Stoff hergestellt werden können, sind die Anpassungsmöglichkeiten endlos!

Wenn dies ein Projekt wäre, das Sie machen würden?

Ich liebe, wie die Farben mit meiner Treppe aussehen. Ich finde das ist so ein süßer Herbstlook! Was denken Sie?

UnterschriftDieser Beitrag enthält einige Affiliate-Links für Ihre Bequemlichkeit. Klicken Sie hier, um meine vollständige Offenlegungsrichtlinie zu lesen.

Wenn Sie es lieben, stecken Sie es fest!

About admin

Check Also

Gerippte Handgelenkwärmer Kostenlose Häkelanleitung

Diese gerippten Handgelenkwärmer / fingerlosen Handschuhe passen in die Hände eines durchschnittlichen Erwachsenen, können jedoch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.