Karin Mamma Andersson trifft Svenskt Tenn

Karin Mamma Andersson macht die Interior Design Kollektion für Svenskt Tenn.

Nach dem Werbespot: Treffen Sie die Künstlerin Karin Mamma Andersson

(3:08)

Karin Mamma Andersson (*1962) ist eine der international renommiertesten Künstlerinnen Schwedens, in mehreren der weltweit führenden Museen vertreten und arbeitet derzeit an der Ausstellung. Eintönige Tage im Louisiana Museum of Modern Art in Dänemark.

Karin Mamma Andersson macht Innenarchitekturkollektion für schwedisches Zinn

Mama Andersson in ihrem Atelier.

Jetzt kommt ihre erste Interior Design Kollektion, die sie für Svenskt Tenn entworfen hat, auf den Markt. Die Sammlung Der dezente Charme besteht aus einem Plaid, einer Teehaube, einer Reihe von Tabletts und einem Teeservice. Der Name verweist unter anderem auf das eigene Verhältnis des Künstlers zur bürgerlichen Tradition.

Karin Mamma Andersson und Svenskt Tenn

Die Fliesen tragen die charakteristischen Motive und die unverwechselbare Farbpalette von Mamma Andersson, und das Teeservice ist eine Anspielung auf Japan und ihre eigene Leidenschaft für Holzschnitte. Die Form der Teewärmer ist von Anfang an das Design von Schwiegermutter Kajsa, und sie hat die Mohairdecke entworfen, um die Gedanken in eine düstere Herbstlandschaft zu bringen. Und weil sie einen für ihr Zuhause haben wollte!

Karin Mamma Andersson entwirft eine Inneneinrichtungskollektion für das schwedische Umweltteeset aus Zinn

Sjögrästapet, Karins Gadgets und Kunst zusammen mit dem neuen Geschirr in einer der Umgebungen, die sie in Svenskt Tenns Laden aufgebaut hat.

Welche Beziehung haben Sie zu Svenskt tenn?

– Es war immer sehr bewundernswert von meiner Seite. Und ein bisschen unerreichbar. Als ich jünger war, schlich ich mich immer in den Laden, es war, als ob ich mich ein wenig schämte, dass es so ein großer Magnet war. Es hat viele Jahre gedauert, bis ich hier auch nur einen Meter der Stoffe kaufen konnte.

Sie haben die Ausstellung dekoriert und Ihre persönlichen Gegenstände darin abgeholt, sagen Sie es uns!

Karin Mamma Andersson macht eine Interieurkollektion für die gesamte Kollektion von Svenskt tenn

Karin Mamma Anderssons gesamte Interior Design Kollektion für Svenskt Tenn.

– Estrid Ericson war der größte Kompass bei der Arbeit mit der Ausstellung und der Sammlung. Ich habe darüber nachgedacht, wie sie sich von Höhen und Tiefen und von der Natur inspirieren ließ. Die Farbskala basiert auf meiner eigenen Malerei, meiner Kreation und in meiner inneren Palette. Und um die Ausstellung persönlich zu gestalten, konnte ich nicht nur Svenskt Tenn nutzen, sondern wollte auch meine eigenen wichtigen Dinge mitbringen. Unter anderem ein Spiegel von Lim-Johan, den ich bei Bukowskis 2016 angestellt habe. An einer der Wände haben wir auch eines meiner Gemälde tapeziert.

Fünf fantastische Designer aus Schweden

An mehreren Wänden ist eine fantastische Seegras-Tapete, die ein sehr mögliches und gemütliches Gefühl erzeugt.

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neue Sammlungsausstellung

Umweltbild aus der Ausstellung The Discreet Charm von Karin Mamma Andersson, die bei Svenskt Tenn gezeigt wird. Lim-Johan hat den fantastischen Spiegel hergestellt. Karin hat es bei Bukowskis 2016 einberufen.

Åke Axelsson stellt bei Stockholms Auktionsverk aus

– Ich habe früh gemerkt, dass ich Naturmaterialien an den Wänden haben möchte. Seegrastapete oder ähnliches. Ich habe das bei einer schwedischen Tapetenfirma gefunden, die Seegrastapeten zu erschwinglichen Preisen herstellt. Ich, Jahrgang 1962, bin seit meiner Kindheit daran gewöhnt, dass man Tapeten an der Wand hat und habe es all die Jahre vermisst. Ich mag keine gestrichenen, gerollten Wände, es geht auch um Materialität. Ich mag auch Muster und Tapeten.

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neue Kollektion Teekanne

Es war nur ein Teeservice, von dem Karin geträumt hatte, ihn herzustellen. Die rote Lackkanne ist großartig.

Erzählen Sie uns von den Tabletts und dem Teeservice?

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neue Kollektion Teehaube

Eine Teehaube ist ebenfalls in der Kollektion enthalten. Aus Stoff aus der Textilabteilung von Svenskt Tenn.

– Ich habe fünf Fliesen in verschiedenen Größen mit Motiven aus meiner Kunst genommen. Was das Teeservice angeht, war ich ein wenig ungeplant. Irgendwie war es wohl schon immer in meinem Kopf, obwohl ich es kaum verstanden habe. Ich wollte unbedingt ein Teeservice und ein Plaid für Svenskt Tenn machen, als der Marketingleiter Thommy Bindefeld nach der Zusammenarbeit fragte. Das waren Dinge, die ich in meinem eigenen Zuhause gesucht habe.

Karin Mamma Andersson entwirft Innenarchitekturkollektion für schwedisches Blechkaro aus Mohair

Die Decke ist aus Mohair und dick, einladend und wärmend im Winter.

Die Teetassen sind in Lack rot und gelb erhältlich

– Nur Teetassen sind schwierig, ich mag keine großen Tassen. Und es gibt Tassen, die so groß sind wie Badewannen, das geht weg. Es darf auch keine Farbe auf der Innenseite sein. Die Teetassen sollten innen weiß und rund sein mit einem kleinen Teller, der funktioniert. Ich war hungrig nach Farbe und da ich Holzschnitte machte, besonders inspiriert von japanischen Holzschnitten, war es natürlich, dass ich in diese Richtung ging. Der Lack rot und der gelbe Filz sind als Farbe angegeben. Das Muster sind Tuschezeichnungen, die ich als Ausgangspunkt verwendet habe.

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neue Tablett-Kollektion

Die Kollektion umfasst fünf Fliesen, alle mit Motiven aus der eigenen Kunst von Karin Mamma Andersson.

– Wir haben verschiedene Farben getestet, aber diese Kombination fühlte sich gut an und es ist schön, dass Sie die beiden Farben kombinieren können.

Plaid aus dickem Mohair von Karin Mamma Andersson

Die Decke ist aus dickem Mohair, das uns in den kalten nordischen Ländern passt. Das blasse Muster erinnert an einen Sonnenuntergang – oder vielleicht an eine Morgendämmerung in einer blassen Landschaft.

Layered macht Möbel – in Zusammenarbeit mit Lotta Agaton

– Eigentlich war meine Skizze viel dunkler, aber da der Warp hell ist, wird er schimmernder und es war ein Gewinn, denke ich.

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neue Kollektion Teller rot

Der Name Der dezente Charme stammt aus dem Filmtitel Borgarklasses Diskreta Charm von Luis Bunuel, 1972. Er verweist unter anderem auf das eigene Verhältnis des Künstlers zur bürgerlichen Tradition im Guten wie im Schlechten.

Abholpreise: Teetasse 1.800 SEK, Teehaube SEK 900, Teekanne 4.200 SEK, Teller 1.400 SEK, Tablett Stillleben SEK 540, Tablett Stump up SEK 640, Tablett Zimmer unter Einfluss SEK 560, Tablett Fichte SEK 640, Tablett Das verlorene Paradies SEK 480 und kariert 12.000 SEK.

Karin Mamma Andersson Svenskt Tenn neuer Sammelteller

Teller für Geschirr, inspiriert von japanischen Holzschnitten. Klicken Sie hier, um eine Bildunterschrift hinzuzufügen

Sehen Sie mehr auf der Website von Svenskt tenn: Der dezente Charme

Veröffentlicht

About admin

Check Also

Zoo Staffel 4 Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung, Trailer und mehr –

Kommt die vierte Staffel der „ZOO“-Serie? Die Leute warten darauf. Aber es könnte nicht sein, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.