Geschichte aus Dänemark〛 ◾ Fotos ◾ Ideen ◾ Design

Die Dänen Anne Sophie und Morten haben lange gesucht Haus für ihre Familie und als sie auf dieses 1951 erbaute Gebäude stießen, verliebten sie sich sofort in es. Es war zuvor im Besitz eines ungarischen Geigers und Dirigenten, der das Haus für Musikaufführungen und Konzerte konzipierte. Diese Geschichte inspirierte die neuen Besitzer sehr, aber das Gebäude musste gründlich renoviert werden. Wir begannen mit der Fassade und ersetzten den roten Backstein durch ein modernes Schwarz-Weiß-Finish. Für das Interieur haben wir uns für ein schlichtes Design mit industriellen Anklängen entschieden: Holz, Metall, schwarze Akzente und florale Motive. Die Besitzer weisen darauf hin, dass sie eine Balance zwischen elegant und industriell finden wollten, und es ist ihnen gelungen!

Zum Thema: Beeindruckendes Penthouse für eine junge Familie mit riesiger Terrasse

Über den Autor:

Maria ist die Hauptautorin bei pufikhomes.com. Sie ist Absolventin der Fakultät für Journalistik und Kunst, arbeitet im Bereich PR und hat eine besondere Leidenschaft für gemütliche Innenräume. Sie steht im Geiste einem warmen und gefühlvollen Interieur, in dem man das Leben spüren kann.

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile mit deinen Freunden:

About admin

Check Also

Zoo Staffel 4 Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung, Trailer und mehr –

Kommt die vierte Staffel der „ZOO“-Serie? Die Leute warten darauf. Aber es könnte nicht sein, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.