Chevron-Häkeln (BiCrafty Bootcamp: Anfänger-Häkelunterricht für Stricker: Lektion 4)

Willkommen zu Woche 4 des BiCrafty Bootcamps: Häkelkurse für Anfänger für Strickerinnen. Du hast schon so viel gelernt, oder? Diese Woche werden wir Ihnen helfen, die grundlegenden Häkelstiche weiterhin auf neue Weise zu verwenden. Sie lernen, wie man an Kanten und in Reihen zu- und abnimmt. Sie werden weiterhin dieses Häkelmuskelgedächtnis aufbauen. Und Sie werden lernen, wie man Chevron-Häkeln und einen Waschlappen herstellt, der den Sets von Gegenständen entspricht, an denen wir bisher gearbeitet haben.

Es ist Zeit, mehr Garn zu kaufen!

Dies ist die letzte Woche, mit der wir arbeiten WeCrochet Dishie-Garn. Wir werden es verwenden, um das Chevron-Häkeln zu lernen, da wir möchten, dass Ihr Waschlappen zu den restlichen Selbstpflegemustern passt, die Sie in den Wochen 1-3 erstellt haben. Aber als nächstes ist es an der Zeit, zu einem anderen Garn überzugehen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, mehr Dinge zu machen und zu sehen, wie sich Häkelnadeln beim Arbeiten mit verschiedenen Fasern verhalten.

Oben sehen Sie, was wir als nächstes machen werden. Und DIESER BEITRAG sagt Ihnen genau, was Sie in jeder Menge kaufen müssen, um die Lektionen 5-10 der BiCrafty Bootcamp Crochet Edition abzuschließen. Außerdem, ES GIBT EINEN GROSSEN GARN SALE diese Woche bei KnitPicks/WeCrochet. Sie bieten 20 % Rabatt auf die gesamte Website. Jetzt ist es also an der Zeit, sich mit all diesem Garn einzudecken, die zusätzlichen Häkelnadeln zu kaufen, die Sie benötigen, um sich vorwärts zu bewegen, die Verriegelungsstichmarker zu besorgen usw.

HINWEIS: Diese Woche erwähnen wir im Video auch das Wunderbare Stadt-Tweed-Garn. Das ist auch im Angebot. Holen Sie es hier. Sie könnten dieses Garn tatsächlich verwenden, dem untenstehenden Chevron-Häkelmuster folgen, es länger machen und es wird ein gemütlicher Herbstschal.

Was wir diese Woche zusammenfassen werden, während Sie das Chevron-Häkeln lernen

Wenn Sie die ersten drei Lektionen mitverfolgt haben, halten Sie bitte inne und klopfen sich selbst auf die Schulter. Du hast bereits gelernt, wie man beim Häkeln „anschlagen“ häkelt, fünf verschiedene Grund-Häkelmaschen häkelt, Maschen über eine Reihe hinweg kombiniert, in beiden Maschen und Lücken häkelt, mehrere Maschen in ein einzelnes Feld oder eine Reihe häkelt, Oma-Sets häkelt und häkelt Muscheln, erstellen Sie die richtige Höhe der Wendekette, ändern Sie die Farben beim Häkeln, lesen Sie Häkeltabellen, gewöhnen Sie sich an das Lesen von geschriebenen Häkelmustern und weben Sie die Enden richtig ein. BEEINDRUCKEND!

Diese Woche werden wir diese Fähigkeiten hauptsächlich wieder verwenden, um Ihnen zu zeigen, wie man Chevron-Häkeln macht. Das wirklich Tolle am Häkeln ist, dass es, wenn Sie einmal gelernt haben, wie man diese Grundstiche bearbeitet, scheinbar unendliche Kombinationen davon gibt, um verschiedene Texturen und Muster zu erstellen. So kannst du beim Häkeln schon viel mehr machen, als du dir vorgestellt hast. Dieser Chevron-Häkelwaschlappen hilft Ihnen, Ihr Muskelgedächtnis aufzubauen und daran zu arbeiten, mit der Reihe zuzunehmen und zu verringern.

Was ist Chevron-Häkeln?

Sie kennen wahrscheinlich bereits das Chevron-Muster. Schließlich ist es in allem beliebt, von Mode bis Wohnkultur. Als Stricker haben Sie vielleicht Chevron-Streifen gestrickt. Zum Beispiel hat mein einfarbiges Anfänger-Strickmützenmuster dezente Chevron-Streifen. Der Chevron ist im Grunde eine umgekehrte V-Form, die sich immer wieder über eine Reihe hinweg wiederholt; Denken Sie an Berggipfel und Täler über die Reihe. Es wird oft mit Farbwechseln gemacht, um auffällige Streifen zu erzeugen. Es ist ein sehr kühnes, geometrisches Muster, obwohl Sie es mit Ihrer Farbauswahl subtiler gestalten können.

Wenn Sie lernen, wie man Chevron-Häkeln lernt, werden Sie vor allem diese Zunahmen und Abnahmen lernen. Sie verwenden den gleichen Stich über die gesamte Reihe. Zum Beispiel können Sie HDC-Chevron-Häkeln oder DC-Chevron-Häkeln machen. Sie verwenden Zunahmen, um die Berggipfel zu erstellen, und verwenden Sie Abnahmen, um die Bergtäler zu erstellen. Die Zunahmen und Abnahmen sind strategisch genau im gleichen Abstand angeordnet, um einen einheitlichen Look zu erzielen.

Wie man Stacked Double Crochet (und jedes Mal gerade Kanten häkelt)

Diese Woche lernst du eine neue Technik: gestapelte Doppelhäkelarbeit. Sie wissen bereits, wie man doppelt häkelt. Dies ist nur eine Möglichkeit, eine Reihe mit einem ähnlich aussehenden Stäbchen zu beginnen, das einige Vorteile gegenüber einer Wendekette von 3 hat. Erfahre mehr über das gestapelte Stäbchen in diesem Video:

Wie man Doppelhäkeln im Stehen macht, um eine Reihe zu beginnen

Sie werden im Video auch sehen, dass Sie anstelle von 3 Lm ein stehendes Stäbchen machen können, was sich von einem gestapelten Stäbchen unterscheidet. Hier ist eine kurze Lektion dazu:

So erhöhen und verringern Sie Häkeln, um einen Chevron-Stich zu erhalten

Die wichtigste neue Sache, die Sie in dieser Lektion lernen werden, ist, wie Sie das Häkeln erhöhen und verringern. Reden wir also noch ein bisschen darüber.

Wie man beim Häkeln zunehmen kann

Beim Chevron-Häkeln erhöhen wir bis zu einem „Peak“. Nachdem Sie die angegebene Anzahl von Maschen gearbeitet haben, um an die Spitze des „Gipfels“ des Chevron-Stiches zu gelangen, werden Sie mehrere Stiche in einer Kette oder einem Stich stricken. Dies sind vollständig abgeschlossene Doppelhäkeln.

Wenn Sie die Häkelzunahme häkeln, machen Sie 3 (oder mehr in anderen Mustern) Luftmaschen oder Maschen zu 1 und erhöhen somit 2 Maschen.

Häkeln abnehmen

Beim Chevron-Häkeln nehmen wir bis zu einem „Tal“ ab. Nachdem Sie die festgelegte Anzahl von Maschen gearbeitet haben, um bis zum unteren Ende des Gipfels oder dem, was Marly das „Tal“ des Chevron-Stiches nennt, zu gehen, arbeiten Sie 1 Masche über das Vielfache von Luftmaschen oder Maschen. Dies sind teilweise fertige Stäbchen, die dann mit dem letzten Durchziehen aller teilweise fertiggestellten Maschen abgeschlossen werden.

Wenn Sie die Häkelabnahme häkeln, machen Sie 1 Masche in 3 (oder mehr in einem anderen Muster) Luftmaschen oder Maschen, wodurch 2 Maschen abgenommen werden.

Macht es das Stricken einfacher, Häkeln zu lernen?

Viele von euch hier sind natürlich zuerst Stricker. Obwohl Sie jetzt ehrlich gesagt bicrafty sind, wenn Sie die Lektionen eingeholt haben. YAY! Ist es einfacher, Häkeln zu lernen, als Stricker zu sein, als wenn Sie noch nie mit Garn vertraut sind? Wir meinen:

  • Sie verstehen, wie sich unterschiedliche Fasern an Haken/Nadeln aus unterschiedlichen Materialien unterschiedlich verhalten. Dies ist beim Häkeln weniger dramatisch als beim Stricken, aber es ist gut zu verstehen.
  • Obwohl die Bewegungen unterschiedlich sind und Sie immer noch Ihr Häkelmuskelgedächtnis aufbauen, sind Sie mit der Art und Weise, wie sich die Werkzeuge und das Garn bewegen, vertraut. Sie haben ein Gespür dafür, wie man sie hält.
  • Darüber hinaus verstehen Sie die Konzepte von Spannung und Stärke. Sie wissen, wie sich das eine auf das andere auswirkt. Deine Hände haben vielleicht noch nicht die richtige Spannung, aber du kommst ans Ziel.
  • Sie verstehen über verschiedene Fasern. Viele von euch freuen sich sehr darauf, nächste Woche von Baumwolle zu etwas Neuem überzugehen!
  • Darüber hinaus haben Sie ein Gespür für wichtige Konzepte, die für beide Handwerke gelten. Zum Beispiel Maschen und Reihen zählen, Farben wechseln (was beim Häkeln nur geringfügig anders ist), Abkürzungen und Diagramme lesen.
  • Schließlich wissen Sie auch über Zunahmen und Abnahmen Bescheid. Daher werden Sie einen allgemeinen Eindruck davon haben, was wir diese Woche tun, wenn wir lernen, wie man Chevron-Häkeln lernt.

Tipp: Beim Stricken darf nicht direkt am Rand zu- oder abgenommen werden. Aber beim Häkeln ist es völlig in Ordnung!

Lektion 4 Bootcamp-Muster häkeln: Materialien

Wenn möglich, haben wir Affiliate-Links für Artikel bereitgestellt. Die Nutzung dieser Links kostet Sie nichts mehr, aber sie teilen dem Unternehmen mit, dass Sie von uns dorthin gekommen sind und wir erhalten einen Teil des Verkaufs.

Du brauchst:

Garn: 1 Kugel WeCrochet Dishie-Garn, jede Farbe oder mehrere Farben, wenn Sie Farbarbeiten durchführen möchten

Haken: 1 Häkelnadel Größe G (4,0 mm) (WeCrochet Haken, TooShay Häkelnadel)

Begriffe: Maschenmarkierer verriegeln von WeCrochet, Chenille- und Gobelinnadeln zum Einfädeln der Enden

Alternative Garnwahl: Im Video zu Lektion 4 verwendet Marly WeCrochet City Tweed DK und arbeitet eine Kutte oder einen Schal.

  • Farbe a: Lemon Curd
  • Farbe b: Blaues Blut
  • Farbe c: Habanero
  • Farbe d: Kelp
  • Farbe e: Brokat

Haken: 1 Häkelnadel Größe I (5,5.0 mm) (WeCrochet Haken, TooShay Häkelnadel)


Chevron-Häkelmuster für Waschlappen

Doppeltes Chevron-Stich-Diagramm für BiCrafty Bootcamp Häkelunterricht für Stricker Lektion 4. Wird verwendet, um das Chevron-Stich-Häkeltuch für das Spa-Set herzustellen
Machen Sie das Chevron Crochet Facecloth in einer oder mehreren Farben mit der Tabelle für das Chevron-Diagramm mit Doppelhäkelstichen

Stichvielfaches = 10 + 14

Kanal 34

Reihe 1: Stb in die 4. Lm von der Nadel (übersprungene 3 Ketten zählen jetzt und durchgehend als Stb), * Stb in die nächsten 3 Lm, 3 Stb zusammen über die nächsten 3 Lm, Stb in die nächsten 3 Lm**, 3 Stb in die nächste Lm; Ab * endend bei ** in der letzten Lm wiederholen, 2 Stb in die letzte Lm, wenden.

Reihe 2: 3 Lm, Stb in das erste Stb, * Stb in die nächsten 3 M, 3 Stb zusammen über die nächsten 3 M, Stb in die nächsten 3 M**, 3 Stb in die nächste M; von * endend bei ** in der letzten M wiederholen, 2 fM in die letzte M, wenden.

Reihe 2 wiederholen, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Abschnallen. Enden einfädeln.

Anleitung zum Chevron-Häkeln

Hier sind unsere Anweisungen zu Lektion 4. Das YouTube-Video wird live um 2:30 Uhr ET am 22.09.21 abgespielt, aber die Wiederholung ist natürlich jederzeit für Sie da Marly Bird YouTube-Kanal.

Zusätzliche Ressourcen / Muster für diese Phase des BiCrafty Bootcamps

About admin

Check Also

Häkeln Sie immergrüne Baumapplikation – Repeat Crafter Me

Häkeln Sie einen süßen kleinen zweistöckigen immergrünen Baum! So viele Möglichkeiten, dieses Design zu verwenden. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.